Klassisches Ballett

Ab 7 Jahre

ballett

Behutsam und systematisch werden unsere Schüler  in die Technik des klassischen Tanzes eingeführt - eine wichtige Grundlage für die gesamte weitere Entwicklung.  Und so fördern wir  frühzeitig die Aufnahmefähigkeit für Musik und Bewegung, Koordination und  Konzentration.
Ab dem 7-8. Lebensjahr unterrichten wir Klassischen Tanz nach dem Waganowa-System, das speziell für Kinder, die Ballett als Hobby betreiben,  entwickelt und abgestimmt wurde.
Die hohen Anforderungen des Klassischen Balletts - auch im Hobby-Bereich - lassen eine Ausbildung erst ab diesem Alter zu.
Doch durch das regelmäßige und professionelle Training wird Schäden am Stütz- und Bewegungsapparat vorgebeugt.
Besonders am Herzen liegt uns auch eine Förderung der Kreativität.  Improvisation, Schauspiel und die Erarbeitung eigener Choreographien sind ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts. Ebenso die Einstudierung der Choreographien.
Die tänzerische Ausbildung setzt sich bis ins Erwachsenenalter fort. Der  Einstieg ist auch für Erwachsene jederzeit möglich.