Events

Tanzzperformance & Liveband

Moonlight Session

MOONLIGHT SESSION auf der Studiobühne im Tanzraum 51

Liebe Freunde von Tanz und Musik!

Wir laden Sie herzlich ein zur Premiere MOONLIGHT SESSION, am 26. Januar 2019 um 20.00 Uhr und zu 5 weiteren Vorstellungen.

MOONLIGHT SESSION ist das professionelle Ergebniss der aktuellen Kooperation zwischen den Tanzkompanien von TANZRAUM 51 und der Musikschule der Stadt Filderstadt.

Sylvio Zondler und Karin Ould Chih entwickeln bereits seit mehr als 20 Jahren eigene Bühnenshows. In diesen gemeinsamen Produktionen führen sie ihr Können und ihre Leidenschaft für Tanz und Musik zusammen. In der neuesten Produktion unter dem Motto MOONLIGHT fügen sich Tanztheater, Show und leidenschaftliche Jazzmusik zu einer faszinierenden Bühnen-Performance mit über 20 Tänzern sowie 9 Musikern und Sängern in drei Akten zusammen.
 
Akt 1: LOLA

Mit Ralf Jaroschinski (Deutschland/Brasilien) gewannen die Initiatoren einen namhaften Gastchoreographen, der eigens für  dieses Projekt sein erstes ‚Cyber-Tanzthater‘ entwickelte.

LOLA  beleuchtet auf unterhaltsame Art und Weise die Mobilfon-Affinität unserer Zeit. Vorlage für die Musik für diesen ersten Akt sind Jazzklassiker aus Sarah Vaughan’s Repertoire. 
 
Akt 2: CITY LIGHTS

Die Tänzer der Junior- und der Tapcompany  führen das Publikum durch die belebte Grossstadt-Atmosphäre der Nacht. Ein musikalisches Potpourri aus Pop und Jazz, choreographiert von Isabel Gienger und Karin Ould Chih.

Akt 3: MOONLIGHT SUITE

Berauscht von Glen Miller’s 'Moonlight-Serenade‘ über ‚Moon over Bourbon Street‘ von Sting, bis zu Michael Jackson’s ‚Thriller'  bildet die 'Nacht der Mondsüchtigen‘ den fulminanter Höhepunkt der Show. Choreographie Karin Ould Chih. Die musikalische Gesamtleitung des Projektes hat Sylvio Zondler.
 
Musiker:

Bernhard Bindl –- Vox, Anika Herzberg – Vox, Fabian Biber – Saxes, Sylvio Zondler – Saxes, Martin Zaschka – Accordion, Julian Obst – Keyboard, Michael Sanders – Guitar, Klaus Hollenbach – Bass, Yannic Kargl - Drums/S-PDS-Programmierung.

Leitung und Arrangements: Sylvio Zondler

Tänzer Juniorcompany:

Helen Beiser, Marie-Christin Böckler, Paulina Braune, Emma Frank. Josefin Lutz, Annabella Motogna, Mareike Moritz, Wiebke Renz, Rebecca Steck, Vanessa Wurst.

Leitung: Isabel Gienger

Tänzer Company 51 Jazz & Tap:

Ife Akomolafe, Simone Durina-Sasdi, Isabel Gienger, Christina Jeschke, Saskia Hildebrandt, Ann- Kathrin Nedele, Karin Ould Chih, Claudia Schatz, Julia Schenk, Luitgard Walz, Lisa Weil.

Leitung und Regie: Karin Ould Chih
 
Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte teilen Sie uns mit, ob wir Sie als Gast während  der Premiere oder einer der folgenden Aufführungen empfangen dürfen. Da nur eine begrenzte Zuschauerzahl möglich ist, würden wir uns über Ihre baldige Rückmeldung sehr freuen!
 

Herzliche Grüße

Karin Ould Chih und Sylvio Zondler
Künstlerische-  und Musikalische Leitung

 moonlight_400

 

Mit der Band “Jazzworkshop“,

der Company 51 Jazz-& Tapdance 

und der Juniorcompany 51

 

Choreographie:

„Lola“- Ralf Jaroschinski

“City Lights“- Isabel Gienger und Karin Ould Chih

“Moonlight Suite”- Karin Ould Chih

Musikalische Leitung: Sylvio Zondler

Spielort: Studiobühne des Tanzraum 51 in der StuBlu Bernhausen

Echterdingerstr.51, 70794 Filderstadt

Spieltermine:

Sa 26.1. 20 Uhr, So 27.1., 11 Uhr

(Premiere am 26.1. bereits ausverkauft!)

Sa 2.2. 20 Uhr, So 3.2. 17 Uhr

Sa 9.2. 20 Uhr, So 10.2. 17 Uhr

Tickets:

18.- €/ermäßigt 14.- €

Kinder bis 12 Jahren 10.-€

Hier direkt oder per Email an info@tanzraum51.de

 

Dieses Projekt ist eine Kooperation der Musikschule Filderstadt und dem Tanzraum 51.

Wir werden freundlich gefördert durch den VAUN e.V.